anticache

Bis 1. März 2018 bewerben: Deutscher Studienpreis

06.02.2018

Körber Stiftung vergibt Preise in Höhe von 25.000 Euro für herausragende Dissertationen


Der Deutsche Studienpreis ist eine der höchstdotierten Auszeichnungen für Nachwuchswissenschaftler in Deutschland. Jährlich werden hiermit die besten Promovenden aller Fachrichtungen gewürdigt. Neben der fachwissenschaftlichen Exzellenz zählt die gesellschaftliche Bedeutung der Forschungsbeiträge: Der gesellschaftlichen Wert der eigenen Forschungsleistung soll herausgehoben und einer öffentlichen Debatte zuänglich gemacht werden. 

Der IGSSE in besonderem Maße verbunden ist der Preisträger aus dem Jahr 2008  - der vormalige Principal Investigator und Sprecher der Focus Area Biomaterials Prof. Hendrik Dietz. 

Mehr Informationen zur Bewerbung und Hintergründen finden Sie auf der Website der Körber-Stiftung